Archiv für Februar, 2012

Bis zum 16. März 23:45 MEZ bietet das Kickstarter-Projekt V20 Companion Deluxe Edition noch die Möglichkeit, sich an der Finanzierung der V20 Deluxe Edition des Companion zu beteiligen und damit die einmalige Gelegenheit, die Deluxe Edition regulär zu erwerben.

Hiermit möchte ich eine Plattform für „Sammelbestellungen“ der Deluxe Edition schaffen, wobei „collective pledges“ wohl eine treffendere Bezeichnung wäre.

(mehr …)

White Wolf hat sich dazu entschlossen, einen neuen Vertriebswegs anzutesten und ein Kickstarter-Projekt erstellt. Mit diesem möchte man testen, wie viele Fans bereit sind, eine Deluxe-Edition des Companion zu unterstützen. Das Projekt bietet gleichzeitig die Möglichkeit, die Deluxe-Edition des Buchs zu bestellen.
Die Deluxe-Edition nur über Kickstarter erhältlich.

Das Projekt ist auf Kickstarter unter dem Titel: V20 Companion Deluxe Edition zu finden.

Das Cover der "Standard" Variante

Die Deluxe Edition des Companion wird ähnlich aufgemacht sein wie jene der V20.
Das heißt, den Kunden erwartet ein ebenso stabiler wie ansehnlicher Ledereinband, ein Silberschnitt und ein entsprechender Farbdruck. Das Buch umfasst ohne die Credits durch die Nennung der Kickstart-Unterstützer etwa 80 Seiten. [Zum Vergleich, die alten Clanbücher hatten 100 Seiten]

Sollte das Kickstarter-Projekt die Summe von 100.000 US-$ erreichen, wird, neben dem Buch als solchen, auch das PDF entsprechend aufgewertet. Das heißt, es erhält Klangstücke, Videos und Texte sowie Risszeichnungen (Skizzen), die bei der Erschaffung des Buchs angefertigt wurden.

Allgemein wird White Wolf den Erfolg respektive den Verlauf dieses Kickstarter-Projekts sowohl als Indikator für die Rentabilität weiterer Kickstarter-Projekte nehmen, als auch als Indikator dafür, wie groß das Interesse an Vampire- sowie „World of Darkness“-Büchern ist.

Angesichts dessen, dass ich mich bis zu dem Projekt noch nicht mit Kickstarter befasst hatte, möchte ich im weiteren nun erläutern, was genau Kickstarter ist und wie es funktioniert, etwas auf die Awards eingehen und mich zu den Bestellmöglichkeiten äußern .

(mehr …)