Archiv für die Kategorie ‘Reise’

Das Jahr 2017 ist vorbei und so bietet es sich an zurück zu blicken.
Wie haben sich die Vorsätze entwickelt? Wie die unterschiedlichen Hobbies? Das erfahrt ihr, recht ausführlich in diesem Blog Eintrag.

Die Gliederung ist wie folgt:

  • Bloggen
  • Rollenspiel – World of Darkness
  • Rollenspiel – Pen & Paper
  • Rollenspiel – LARP
  • Rollenspiel – Crowdfunding
  • Sprachen
  • Serien und Filme
  • Sport und Sonstiges
  • Schlußwort
jb2017

Jahresbericht 2017

(mehr …)

Nach der Erkundung San Antonios ging es auch schon wieder weiter Richtung Austin, wobei ich noch ein wenig von der Umgebung sehen wollte. Schließlich gab es während der Tour und seitens einige Larper noch Tipps was man sich ansehen kann.

(mehr …)

Rückblick 2016 & Vorsätze 2016 / 2017

Veröffentlicht: 02/01/2017 in Crowdfunding, Reise, RPG, Sprachen
Schlagwörter:, ,

Das Jahr 2016 ist abgeschlossen und so bietet es sich an zurück zu blicken.
Wie haben sich die Vorsätze entwickelt? Wie die unterschiedlichen Hobbies?

Die Bereiche sind:

  • Bloggen
  • Rollenspiel – LARP
  • Rollenspiel – Crowdfunding
  • Rollenspiel – Pen & Paper
  • Sprachen
  • Sport & Serien/Film & Sonstiges

Danach gibt es ein kurzes Schlusswort.

2016ruckblick

Jahresbericht 2016

(mehr …)

Neu   18.10: Bastet (Balam), Bastet (Khan), Mokole, Mourning, Black Spiral Dancer, Fomori
Neu   17.10: Ajaba, Rokea, Shard Seed, Howl, Umbra
Neu   16.10: Skindancer, Staredown, Bastet (Celican), Bone Gnawer, Get of Fenris
Neu   15.10: Child of Gaia, Ratkin, Anansi, Abomination, Punishment
Neu   14.10: Bastet (Bubastis), Gurahl, Nuwisha, Red Talon, Stargazer, Uktena
Neu   13.10: Corax, Fianna, Glasswalker, Wendigo, Pentex Board Meeting
Start 12.10: Kitsune, Silent Strider, Shadow Lord, Black Fury, Silver Fang + Eigene Bilder

Während meines Besuch auf der Grand Masquerade stellte Scott Harben fünf neue Artworks für verschiedene Werwolf-Stämme vor. Diese wurden Heute von By Night Studios auf ihrer Facebook Seite als Vorschau auf das kommende Buch hochgeladen sowie den Unterstützern des Kickstarters in einem Update vorgestellt.

Scott Harben präsentiert 5 seiner MET:WtA Artworks während Wolves & Whiskey

Scott Harben präsentiert seine Artworks während Wolves & Whiskey

Die Artworks sind das Ergebnis des Teams aus Scott Harben (Photograph, Künstler), Shane DeFreest (Creative Director), Sasha Travis (Associate Creative Director) und Misti Janell Taylor (MakeUp). (mehr …)

Der Morgen fing ein wenig grumpy an. Ich rollte mich aus dem Bett und schaffte es gerade so pünktlich gegen 8:05 auf der Pforte zusitzen sowie auf den Tourbus zu warten. Der kam dann auch halbwegs pünktlich und es konnte losgehen.

(mehr …)

Reiseblog USA 2016: Tag 15 – Leaving the Ranch

Veröffentlicht: 15/09/2016 in Reise, USA 2016
Schlagwörter:,

Der Morgen fing erneut früh an, das Frühstück kam und ich räumte pflichtbewusst mein Zimmer. Beim auschecken bot mir Kelly dabei freundlicherweise an erst nach dem Mittagsessen die Schlüssel abzugeben und – gerade da ich so spät angekommen war – das ich mich zum Ausritt am Mittag eintragen konnte.

14264113_1099272910155095_3989245546083689329_n

Mayan Ranch

(mehr …)

Reiseblog USA 2016: Tag 14 – Mayan Dude Ranch

Veröffentlicht: 13/09/2016 in Reise, USA 2016
Schlagwörter:,

Ich wachte recht früh auf, noch etwas vor dem klopfen des Weckdienst an meiner Tür. Nach dem öffnen und verschlafenen rausblinzeln gab es Kaffee mit Zucker & Milch sowie Orangensaft mit Eiswürfeln zum in die Gänge kommen.

(mehr …)

Reiseblog USA 2016: Tag 13 – Science & Nature

Veröffentlicht: 13/09/2016 in Reise, USA 2016
Schlagwörter:,

Der Tag began recht früh mit dem packen, auschecken und warten auf den Fahrer für den  Besuch bei der NASA bzw. dem Johnson Space Center in Houston. Die Concierge war nicht zu finden, dafür kam dann der Fahrer. Etwas anders als beschrieben aber gut. Im Auto gab es die nächste Überraschung. Man würde erst gegen 15 Uhr wieder abgeholt – nachdem von den anderen keiner protestierte blieb ich still – womit der Rest der Planung der darauf basierte das ich laut Concierge „sicher gegen 13 Uhr wieder da sei“ in’s wanken kam.

14317620_1095596697189383_943278469804687351_n

Meinereiner vor der Saturn V

(mehr …)

Der Tag in Houston fing träge an. Bis ich mich aus den Bett gerollt, gewaschen und die Wäsche rausgepackt hatte waren es fast ein Uhr. Mein Frühstück bestand aus einem Wurststangen Ding, einer Packung sauerer Melonen und der Entdeckung von kostenlosen Äpfel in der Lobby.

20160909_131339.jpg

Houston bei Tag – Das Wetter war wechselhaft

(mehr …)

Reiseblog USA 2016: Tag 11 – Lafayette

Veröffentlicht: 10/09/2016 in Reise, USA 2016
Schlagwörter:,

Der Morgen fing relativ ruhig und relaxt an. Erst schleppte ich meine Koffer zum Auto, dann gab es noch einen Keks vom Hotel als Proviant und schließlich checkte ich aus.

Nicht ohne mich zu erkundigen welche, der von Michelle markierten Lokatalitäten den am nächsten am Doubletree liegen würde. Der freundliche Mann vom Empfang wies auf Vermilion Village hin und mit einem Dank verabschiedete ich mich.

 

(mehr …)