Medien Gedanken am Montag #344

Veröffentlicht: 29/01/2018 in Medien Montag
Schlagwörter:

Auch diesen Montag gibt es wieder einige Gedanken zu meinem Medien Konsum. Diesmal im Rahmen des Media Monday #344.

1. Die Oscar-Nominierungen sind raus. Ich für meinen Teil interessiere mich so rein gar nicht dafür.

2. Nachdem ich die Auflösung/den Twist von Engel oder auch Wyrd is Bond kenne, reizt mich der Film/die Serie das Rollenspiel so überhaupt nicht mehr, denn irgendwie mag ich es nicht wenn Spieler bezüglich des eigentlichen Setting im Dunkel gehalten werden, nur um sie dann mit einem „Ha, gef*! Da habt ihr im Dunkeln gestanden!“ bloß zustellen. Meiner Meinung nach ist es maximal blöd. Gerade wenn das Licht, welches die Spieler zu sehen bekommen, dann der Zug ist wo ihre Charaktere plättet.

3. Könnte es nicht bitte viel mehr Menschen geben wie etwa Ellen DeGeneres, in ihrer Sendung? Ich persönlich finde nämlich, das ihre Show recht effektiv darin ist Spaß zu machen, Freude zu verbreiten und die positive Persönlichkeit die sie dort darstellt durchaus ist was man so anstreben kann.

4. Mit Vampire: The Reqiuem 2nd Edition habe ich mal wieder zu einem wirklich außergewöhnlichen Buch gegriffen, denn die meisten dürften wohl vermuten, dass ich die Chronicles of Darkness aus tiefsten Herzen hasse, oder so.

5. Eine „ältere“ Serie zu beginnen, von der es bereits X Staffeln gibt ist mir in aller Regel zu viel. Ich komme mit meinem norameln Stapel kaum nach, da brauche ich da nicht noch mehr auf Halde zu legen.

6. Wenn schon alles adaptiert wird, wieso gibt es dann noch keine Umsetzung zu Transmetropolitan? Schließlich war es definitiv einer der besseren, und erinnerungswürdigen Comics die ich la0.

7. Zuletzt habe ich Black Lightning angefangen und das war ganz nett, weil die Serie ein solides Setup und interessante Charaktere hat. Leider war es dann aber auch nicht viel mehr als ganz nett.

Gedanken…

Ich bin quasi nur noch 6 Folgen davon entfernt halbwegs aufgeschlossen zu haben. Halbwegs weil es dann noch so etwa 10-20 Staffeln diverser Serien gibt die auf Halde liegen. Was irgendwie frustrierend ist.

Ansonsten bin ich noch unsicher was ich mit Runaways mache. Irgendwie war die Serie nun doch nicht so schlecht wie gedacht. Allerdings mag ich sie auch nicht wirklich. Nun, und jetzt liegt sie ja erstmal im Season-Schlaf, soll ich sie dennoch absetzen? Ach -.-#

Hinsichtlich des Bloggen hatte ich glaube ich eine der aktivsten Wochen 3v3r.
Das heißt allein mein neues WODnews Blog wurde um rund zehn Artikel bzw. Seiten beglückt. Was einerseits sehr viel Spaß bereitete, andererseits dazu führte das mir gen Wochenende die Neuigkeiten ausgingen… und dann war da ein kleines Loch am Samstag bzw. Sonntag wo ich gar nichts machen wollte… merkwürdig.

Wobei es nicht nur WODnews gab, sondern auch dieses Blog einen Karnevalsbeitrag abbekam. Nun, mal schauen wie es weitergeht.

Kommentare
  1. Wortman sagt:

    Auf Comicverfilmungen jenseit der Superhelden muss man wohl noch lange warten.

    • Teylen sagt:

      Naja, mal schauen. Gerüchte gibt es ja immer wieder.
      Nun und Battle Angel Alita ist ja weniger ein „klassische“ Superhelden Comic, nun oder Sin City bzw. Atomic Blonde ^^

  2. Ellen finde ich auch klasse, die hat so was ehrliches und witziges an sich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s