Archiv für 27/06/2021

I present to you the new Crowdfunding Collection #173, including every tabletop rpg project started between 06/20 and 06/27.

The collection is back with a small number of very interesting projects. Let’s have a look at them.

I am quite enamored with Floria: The Verdant Way. The game is a translation of an Japanese ttrpg, by the team that brought Summon Skate to fruition. In Floria, you’ll play people who are actually called „Florias“. The towns are surrounded by a quite magical forests, which the Florias venture into, explore and collect herbs. Being Florias, they can utilize those herbs, integrate them into their bodies, to magical effects. The dice system is essentially 2d6 roll under, with a truly interesting system for using the herbs. Which involves drawing onto a grid. Take a look for yourself! You will find, that Not the End, has a more narrative approach. The game that was first published in Italian, before receiving a translation, sees one playing heroes. Those characters are described with words writting onto hexes within a matrix of hexes. Thus the system is named „HexSys“. It doesn’t use dice, but instead colored tokens. You can have a look at it via a quickstarter the creators provided. Check it out. The Tide Breaker RPG does take a cooperative approach to setting creation. The system uses a d6 based pool system, and is supported by other elements like „stunts“, „showstopper“ and others. Which looks all in all quite sound. You might find even more action in the superheroe game S5E, which is system wise based on the mechanics as provided by D&D 5E. The rulebook will offer you tools to create your own setting, and powered characters. You’ll find a „ready to be played“ setting in the „Midnight City“ book. Plus the package gets really rounded with a monster manual. The project looks nice, and I recommend having a look at it.
In regards of gamebooks, the Graphic Novel Adventures books combine the concept with comics. Something, that almost got me hooked.
There are of course more interesting stuff. If you like DCC, you might like to check the sourcematerial provided in the fancy looking project DCC Dying Earth or delve into the adventure named A Discordance with Dzyvatz. Fans of Trophy gold should probably have a look at Tides of a Dead Sea. Though, if you look for some system-neutral material, Oracle Issue 12 – Celtic Theme got you covered (tho you get 5E rules) as well as the Tabletops and Tentacles Magazine #3. In regards to the „solo game“, I wasn’t sure what to make of The Book of Asmodeus. It looks like a mixture of a gamebook, a book offering riddles and a phone app. I considered it quite interesting, and hence included it, even with the tenuous ttrpg connection.
You’ll find those, and more cool projects, here:

Englisch English Crowdfundings

4 Roleplaying Games
1 Gamebook
2 Settings
2 Magazines
2 Sourcebooks
4 D&D Sourcebooks
2 Adventures
3 D&D Adventures
1 Dice Projects
4 Maps
3 Enamel Pins
2 Various RPG Projects
1 Solo Game

Deutsch German Crowdfundings

1 Sourcebook

spain Spanish Crowdfundings

1 Roleplaying Game

Französisch French Crowdfundings

2 Roleplaying Games
1 Artbook

(mehr …)

Es gibt eine frische Crowdfunding Kurzübersicht #173 (Zeitraum: 20.06 bis 27.06).

Zurück mit einer übersichtlichen Anzahl, interessanter Projekte. Lasst uns einen Blick auf sie haben.

Auf Seiten der deutschsprachigen Projekte gibt es das Dr. Grandes Kompendium der Kreaturen, Gewächse und Tränke. Hierbei bietet eine Gruppe von Rollenspielern, außerhalb der großen Verlage, eine Sammlung von den titelgebenden Kreaturen, Gewächse und Tränke, welche systemübergreifend für Rollenspiele aufbereitet sind. Neben der Sammlung, kann man sich an dem Patreon beteiligen, oder sich auf dem Instagram Account umsehen.

Bei den englischsprachigen Projekten, bietet Floria: The Verdant Way die Übersetzung eines im Original japanischsprachigen Rollenspiel. Man spielt Floria, Personen welche magische Kräuter in ihren Körper aufnehmen und nutzen können, sowie die sich immer verändernden magischen Wälder erforschen, sich um die Balance zwischen den normalen Menschen und magischen Kreaturen bemühend. Das Würfelsystem, basiert auf 2W6 mit denen man versucht Werte zu unterwürfeln. Daneben gibt es ein recht interessantes System, zum nutzen von Kräutern. Schaut es euch an! Ich selbst bin bereits dabei. Not the End wiederum ist ein erzählerisches im Original italienisches Rollenspiel, in dem man Helden spielt. Hierfür verwendet es das HexSys System, bei dem man seinen Helden erstellt, in dem man in eine Matrix aus Hexfelder Begriffe einträgt. Dabei setzt das System nicht auf Würfel, sondern auf verschieden farbige Token. Das ganze kann man sich über einen Schnellstarter ansehen. Ein interessantes Projekt, dass einen Blick verdient hat. Erzählerisch, der zumindest kooperativ, geht es auch in dem Tide Breaker RPG zu. Man erstellt gemeinsam eine Welt, und spielt in dieser dann sehr kompetente Helden. Hierbei verwendet man ein W6 basiertes Poolsystem, das durch „Stunts“ und „Showstopper“ und weitere Systeme ergänzt wird. Mehr Action bietet S5E, ein Superhelden Rollenspiel, dass auf den D&D 5E Regeln aufsetzt. Man erhält Optionen ein eignes Setting zu gestalten, und man kann sich das „Midnight City“ Setting nebst Monsterbuch dazu holen. Was soweit alles einen recht guten Eindruck macht.
Wer Spielbücher mag, und sich für Comics begeistern kann, findet in Graphic Novel Adventures ein Projekt der beides kombiniert. Was, wie ich finde, eine coole Idee ist.
Es gibt natürlich weitere interessante Projekte. Wie beispielsweise das DCC Dying Earth Projekt, welches aufwändig aufbereitete Ergänzungsmaterial für das DCC System bietet. Wobei man für das System mit A Discordance with Dzyvatz auch ein nettes, wenn auch eher unaussprechliches Abenteuer geboten bekommt. Bei Tides of a Dead Sea wiederum erhält man ein cooles Setting für Trophy Gold. Wer übergreifendes Material sucht, den bietet Oracle Issue 12 – Celtic Theme eben dieses für verschiedene Systeme. Bei The Book of Asmodeus war ich mir nicht sicher, wie ich es einordnen soll. Es scheint eine Mischung aus Spielbuch, Rätselbuch und Technik Projekt zu sein. Es erschien mit interessant genug, um es aufzunehmen.
Diese, und viele weitere spannende Projekte, findet ihr hier:

Deutsch Deutschsprachige Crowdfundings

1 Ergänzungsband

Englisch Englischsprachige Crowdfundings

4 Rollenspiele
1 Spielbuch
2 Settings
2 Magazine
2 Ergänzungsbände
4 D&D Ergänzungsbände
2 Abenteuer
3 D&D Abenteuer
1 Würfel Projekte
4 Karten
3 Enamel Pins
2 Weitere RPG Projekte
1 Solo Spiel

spain Spanischsprachige Crowdfundings

1 Rollenspiel

Französisch Französischsprachige Crowdfundings

2 Rollenspiele
1 Artbook

(mehr …)